Gemeinde Burgrieden

Seitenbereiche

Volltextsuche

Top-Nachrichten

Vernissage "benzART: EMOTIONEN"

Ausstellung „benzART: EMOTIONEN“ von Verena Benz
 
Mit Verena Benz stellt ab 12. April ein „Burgrieder Eigengewächs“ im Rathaus aus. Mit ihrer Ausstellung „EMOTIONEN“ wagt sie erstmals den Schritt, ihre Werke einer größeren Öffentlichkeit zu präsentieren.
 
Die überwiegende Zeit ihres Lebens hat die junge Künstlerin sich der Malerei gewidmet: bereits seit 18 Jahren arbeitet sie mit Acrylfarben, verfeinert und vertieft diese Technik mit vielfältigen Variationen und Mischtechniken. So entstehen immer wieder neue kreative und aussagekräftige Werke – mit leuchtenden Farben und kräftigen Kontrasten.

Verena Benz verfolgt dabei einen „intuitiven“ Ansatz – sie verzichtet auf Lehrbücher und genießt die Freiheit, die die Malerei ihr gibt. „Die Acrylmalerei engt mich in meiner Kreativität nicht ein, sondern gibt mir die Freiheit, meine Vorstellungen … auf Leinwand zu bringen – ohne Einschränkungen", so die Künstlerin.

Eine ideale Voraussetzung für die Umsetzung des Themas „EMOTIONEN“  – so der Titel ihrer Ausstellung, die ab 12. April bis 30. Juni im Rathaus in Burgrieden zu sehen sein wird.

Zur Vernissage lädt die Künstlerin alle Interessierten herzlich auf 12. April, 19 Uhr, ins Rathaus Burgrieden ein. Für die musikalischen „EMOTIONEN“ sorgt dabei Gabriel Mbanda, Wahl-Biberacher mit kamerunischen Wurzeln, der die Vernissage auch zu einem akustischen Erlebnis machen wird.

Verena Benz mit einigen ihrer Werke. Foto: privat
Verena Benz mit einigen ihrer Werke. Foto: privat